LieberBildschirmfoto 2016-06-07 um 20.15.44 Zuschauer,

wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zu Herzgschichtn gefunden haben und dürfen Sie herzlich willkommen heissen.

Herzgschichtn ist ein einzigartiges TV-Talkformat in Zusammenarbeit mit Rosis Sonnbergstuben.  Wir porträtieren vor allem Personen aus dem öffentlichen Leben (Musiker, Schauspieler, Politiker).

Ziel ist es, den Mensch mal von einer „anderen Seite“ kennen zu lernen. Die Natur inspiriert viele über sich und das Leben, die eigenen Ziele und Wünsche und auch über tiefgründige Themen wie Glaube, Glück, den Sinn des Lebens nachzudenken. „Herzgschichtn“ soll berühren – den Talkgast, aber auch den Zuschauer. Themen, die ans Herz gehen und Gespräche, die beeindrucken.

Gerade „Natur & Almleben“ ergänzen sich wunderbar zu den Inhalten der Gespräche. Das Bodenständige & Natürliche erdet uns, inspiriert  uns, schärft unseren Blick für das wirklich Wichtige im Leben.

In Herzgschichtn wollen wir Geschichten hören und erzählen, die ans Herz gehen, die uns bewegen und beeindrucken.

Wir freuen uns, wenn wir auch Ihr Herz zu Hause erreichen – mit unseren Herzgschichtn.

Alles Liebe Ihre

unterschrift-home

PR & Marketing | Format „Herzgschichtn“ | Rosi’s Alm Club

FACTS ZU „HERZGSCHICHTN“
www.herzgschichtn.tv

  • Formatlänge: ca. 45 Minuten
  • Produktion: Sendung wird in 2 Teilen produziert & aufgezeichnet: in der Region Kitzbühel & auf Rosi ́s Sonnbergstuben
  • JETZT AUCH IM TV: muenchen.tv
  • Ausstrahlung: Einmal im Monat auf eigenem Web-TV-Kanal
  • Social-Media-Portale: Facebook & you tube
Zur Herzgschichtn Website

Imagetrailer

Rosi Talk

JUZI Teil II

Promi – Glückwünsche

JUZI Teil I

Ein eigenes „Herzprojekt“  

Ein Interview mit Anja Viktoria Autenrieth über ihre Idee, die langen Vorbereitungen und die gelungene Zusammenarbeit mit Rosi` s Sonnbergstuben.
Und warum es von Anfang an ihr eigenes Herzprojekt war.

Was möchtest du dem Zuschauer und Gast auf Rosi’s Sonnbergstuben mitgeben, wenn er sich Deine Sendungen ansieht?   

„Mein Traum war es schon immer, ein tiefgründiges TV-Format zu etablieren. Ich arbeite seit vielen Jahren im Fernsehgeschäft, begegne und interviewe auch Personen, die in der Öffentlichkeit stehen. Und letztlich ist es immer das Gleiche: egal wieviel der Kontostand anzeigt oder wie weit man es auf der Karriereleiter nach oben geschafft hat – all das bringt kein dauerhaftes Glück und Zufriedenheit. Viele rennen um jeden Preis dem Materiellen hinterher, obwohl sie doch das Glück suchen. Wir alle sind nur Menschen – jeder von uns ist glücklich, traurig, jeder von uns erlebt Schicksalsschläge. Spiritualität ist zu einem großen Thema in unserer heutigen „Sinn“-Gesellschaft geworden. Wir alle suchen Antworten auf die Fragen „Wer bin ich?“, „Was ist der Sinn meines Lebens?“, „Wie gelingt mir ein zufriedenes Leben?“. Mit Herzgschichtn finden wir wahrscheinlich keine Antworten, aber wir wollen zeigen, dass jeder Mensch sich diese Gedanken macht – ob er nun prominent ist oder nicht. Vielleicht können manche Antworten ein Wegweiser sein für den einen oder anderen Zuschauer, vielleicht kann unser Gast Vorbild sein für unser eigenes Leben, mit gewissen Situationen im Leben anders umzugehen, den Blickwinkel zu ändern und lernen, auf sein Herz zu hören. Wo könnte man all diese wunderbaren Gespräche besser führen als in der Natur und auf einer Alm – das „Bodenständige & Natürliche“, – das uns zu unseren Wurzeln bringt. Wir alle suchen Entschleunigung. Natur & Almleben erden uns, inspirieren uns, schärfen unseren Blick für das wirklich Wichtige im Leben.“

Welche Menschen hattest du für Herzgschichtn denn schon vor der Kamera und was haben Sie dir erzählt?

„Natürlich haben wir in unserer Pilotsendung mit der Hausherrin selbst – Rosi Schipflinger – gesprochen. Mich hat das Gespräch sehr beeindruckt, weil man gemerkt hat, welch tiefgründiger, herzlicher, aber auch lustiger Mensch sie ist. Für mich waren es ganz besondere Dreharbeiten. Aber auch mit Markus Unterladstätter von den Jungen Zillertalern hatte ich eine außergewöhnliche Aufzeichnung. Trotz des Termindrucks mit seiner Band hat er sich Zeit genommen für Herzgschichtn und ehrliche Worte gefunden über sich und sein Leben – das weiß ich sehr zu schätzen. Egal ob Playmate, bekannte Unternehmer oder Schauspieler, die uns schon Rede und Antwort standen – mich hat fasziniert, dass sich sehr viele Gedanken machen über den Sinn des Lebens und auch wie man zufrieden bleibt und wird im oftmals oberflächlichen Showbiz. An dieser Stelle möchte ich mich auch einfach mal bedanken bei allen, die bisher mit uns gewandert und auf Rosi’ Sonnbergstuben eingekehrt sind: danke für das Vertrauen und die Offenheit.“

Herzgschichtn ist ein gesponsertes Format – welche Vorteile hat denn ein Unternehmer, wenn er Werbepartner von Herzgschichtn wird?

„Ich glaube, dass Herzgschichtn ein ganz effektives Format ist, sich als Unternehmer zu platzieren. Zum einen sind wir modern und zeitgemäß mit unserem Web-TV-Kanal, da Social Media und damit auch der Webvideo- Markt stark im Kommen und im Trend sind. Wir nutzen das World Wide Web, um uns zu verbreiten: Wir bekommen unsere Follower und Zuschauer natürlich über die vielen Facebook- Fans, die unsere bekannten Gäste mitbringen oder die von Rosi’s Sonnbergstuben, die ja alleine über 10.000 Fans hat. Zum anderen freuen sich unsere Werbepartner, wenn sie mit ihrem Logo und den Produkten platziert werden – im Vorspann unserer Promisendung, während der Sendung mit Produktplatzierungen oder auch mit einem Banner auf der Herzgschichtn-Homepage (www.herzgschichtn.tv). Auf unserem eigenem YouTube-Kanal oder unserer Herzgschichtn Facebook-Seite informieren wir immer über aktuelle Aufzeichnungen und geben Hintergrundinformationen über unsere Partner. Einfach mal auf unserer Seite vorbeischauen- es lohnt sich.“

Einer deiner Lieblingssprüche ist „Folge deinem Herzen. Alles andere kommt von alleine …“

„Ja, das stimmt. Davon bin ich überzeugt. Deswegen hatte ich ja auch die Idee zu diesem für mich wunderbaren Format. In Herzgschichtn wollen wir Geschichten hören und erzählen, die ans Herz gehen, die uns bewegen und beeindrucken. Wir wollen zeigen, dass die schönsten Dinge im Leben kostenlos sind: Gute Beziehungen, Nähe, Vertrautheit, Geborgenheit, Liebe und einzigartige Momente in beeindruckender Natur. Ich bin selbst ein sehr tiefgründiger Mensch und glaube einfach daran, dass unser Herz den Weg kennt, dass es weiß, was richtig ist. Ich versuche selbst immer wieder diesen Weg zu gehen. Auch ich bin auf einer Reise – genau wie jeder Einzelne von uns. Ich und mein Team freuen uns, wenn wir auch das Herz unserer Zuschauer zu Hause erreichen – mit unseren Herzgschichtn auf Rosi’s Sonnbergstuben.“

Vielen Dank für das Interview !

www.herzgschichtn.tv